Direkt zum Inhalt springen

Auf einen Blick: Master of Arts (M.A.) - Studiengang Projektmanagement

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Studiengangs Master of Arts (M.A.) - Projektmanagement, den die Hochschule Ludwigshafen in Kooperation mit der Management Akademie Heidelberg (MAH) und der Tiba Business School anbietet.

Professionelles Projektmanagement auf internationaler Ebene oder in Großprojekten erfordert in erster Linie Projektmanagement-Fachwissen, betriebswirtschaftliches Know-how und Soft Skills.

Der berufsbegleitende Master-Studiengang Projektmanagement vermittelt Studierenden die relevanten wissenschaftlichen Inhalte. Im Fokus stehen dabei der Praxisbezug und der Transfer in die Unternehmensrealität.

Das 21-monatige Studium ist maßgeschneidert für die Bedürfnisse und Anforderungen von Menschen, die bereits vollzeit im Projektmanagement arbeiten und nun ihre berufliche Entwicklung vorantreiben wollen.

Der Master-Studiengang ist FIBAA-akkreditiert. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module und der Master-Thesis erwerben die Studierenden den akademischen Grad "Master of Arts" (M.A.) von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein.

Das Studium ist so konzipiert, dass es sich zusätzlich zu einer Vollzeit-Tätigkeit realisieren lässt.

Der 21-monatige Studiengang ist berufsbegleitend angelegt, so dass Sie das Studium parallel zu Ihrer Vollzeit-Tätigkeit verrichten können.

Die ersten 15 Monate Ihres Studiums absolvieren Sie in Form von Präsenzveranstaltungen: 11 Wochenenden (in der Regel von Donnerstag bis Samstag) und 4 Blockwochen (in der Regel von Montag bis Samstag). Im Durchschnitt haben Sie somit alle 4 Wochen eine Präsenzveranstaltung.

Nach diesen 15 Monaten schreiben Sie 6 Monate flexibel berufsbegleitend Ihre Master-Thesis und verteidigen diese am Ende des Studiums im Rahmen eines Kolloquiums.

Über die genauen Präsenztermine informieren wir Sie gerne.  

Der Master-Studiengang Projektmanagement eignet sich für Sie, wenn z.B.:  

  • das Projektmanagement Ihre Profession und Leidenschaft ist
  • Sie zu den Fach- und Führungskräften oder Potenzialträgern in einer Projektmanagement-Funktion zählen oder über entsprechende PM-Erfahrung verfügen 
  • Sie bereits PM-Erfahrung haben oder sich in eine PM-Funktion entwickeln wollen 
  • Sie zu den engagierten Fach- und Führungskräften zählen, die initiativ sind und mitgestalten
  • Sie Problemlösungen kreativ angehen und neugierig auf neue Entwicklungen im PM-Bereich sind
  • Sie neben Ihrer PM-Expertise auch soziale und unternehmerische Kompetenz für die Herausforderungen im PM-Bereich entwickeln oder vertiefen möchten
  • Sie mindestens 2 Jahre PM-relevante Berufserfahrung mitbringen

Der Master-Studiengang Projektmanagement bietet Ihnen eine innovative, praxisnahe und zugleich wissenschaftlich-fundierte Kombination aus den drei Säulen, die für das Gelingen von Projekten erfolgsentscheidend sind: Projektmanagement (PM), betriebswirtschaftliche Kompetenzen (BWL) sowie Sozial- und Führungskompetenz.

Das Curriculum umfasst folgende Themenbereiche:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Sozial- und Führungskompetenz

Gerne informieren wir Sie persönlich umfassend und lassen Ihnen bei Interesse den Stundenplan zukommen.

Die formalen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen Sie zum einen, wenn Sie ein Erststudium sowie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in PM-Funktionen vorweisen können.

Im Zuge der Öffnung der Hochschulen für beruflich Qualifizierte ermöglicht das rheinland-pfälzische Hochschulgesetz geeigneten Bewerbern – auch ohne Erststudium – den Direkteinstieg in das Master-Studium.

Sollten Sie über kein Erststudium verfügen, müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, Fachhochschulreife bzw. vergleichbare berufliche Weiterqualifikation, z.B. eine Meisterprüfung) sowie einschlägige PM-spezifische Berufserfahrungen vorweisen und eine Eignungsfeststellungsprüfung (Klausur und Bearbeitung einer Fallstudie) erfolgreich bestehen. Gerne beraten wir Sie.

Das Studium findet in erster Linie in deutscher Sprache statt. Ein bestimmter Anteil der Module (zurzeit zwei von zwölf) wird in Englisch gehalten. Für die Aufnahme des Studiums werden Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen vorausgesetzt.

Die Präsenzveranstaltungen finden an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein statt.

Mit erfolgreichem Abschluss des Master-Studienganges erwerben Sie den international anerkannten akademischen Grad Master of Arts (M.A.) im Studiengang Projektmanagement.

Die Verleihung erfolgt durch die staatliche Hochschule Ludwigshafen am Rhein. Ihr Abschluss eröffnet Ihnen den Zugang zum höheren Dienst bei Einrichtungen des öffentlichen Dienstes und erfüllt die Regelvoraussetzung zu einer späteren Promotion

Das Studienentgelt beläuft sich auf insgesamt 21.500,- Euro (z.Zt. mehrwertsteuerfrei). 

Frühbucherkonditionen! Bei Eingang Ihrer Bewerbung bis zum 30.04. eines jedes Jahres reduziert sich das Studienentgelt auf 19.900,- Euro.

Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten sind hierin nicht enthalten. Studienentgelt und Kosten sind in der Regel steuerlich absetzbar.

Weitere Informationen zu Kosten und Finanzierung

Das Studium findet in erster Linie in deutscher Sprache statt. Ein bestimmter Anteil der Module (zurzeit zwei von zwölf) wird in Englisch gehalten. Für die Aufnahme des Studiums werden Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen vorausgesetzt.

Das Studium startet einmal jährlich zum Wintersemester im August/September. Bitte entnehmen Sie den Studienstart dem aktuellen Factsheet im Downloadbereich.

Der Master-Studiengang Projektmanagement ist durch die Akkreditierungsagentur FIBAA gemäß der Vorgaben des Akkreditierungsrats programmakkreditiert.

Akkreditierung Master Projektmanagement