Direkt zum Inhalt springen

Weiterbildungen im Rentenrecht

Wie bieten Weiterbildungen in Form von Seminaren und Lehrgängen im Bereich Rentenrecht:

  • Theoretische Sachkunde für Rentenberater (Sachkundelehrgang) in Kooperation mit dem Bundesverband der Rentenberater
  • Rentenberechnung
  • Prozess- und Verfahrensrecht
  • Einführungsseminare in das Rentenrecht

Rentenberater werden

Das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) regelt die Befugnis, außergerichtliche Rechtsdienstleistungen zu erbringen und Rechtsuchende, den Rechtsverkehr und die Rechtsordnung vor unqualifizierten Rechtsdienstleistungen zu schützen (§ 1 Abs. 1 RDG).

Rentenberater erbringen qualifizierte Rechtsdienstleistungen, aufgrund besonderer Sachkunde. Konkret (vgl. §10 RDG) die Rentenberatung:

  • zur gesetzlichen Renten- und Unfallversicherung
  • zur berufsständischen und betrieblichen Altersversorgung
  • zum sozialen Entschädigungsrecht
  • übrigen Sozialversicherungsrecht
  • zum Schwerbehindertenrecht mit Bezug zur Rente

Um als Rentenberater registriert zu werden ist, u. a. der Nachweis der theoretischen Sachkunde erforderlich. Auch dies ist im RDG und der Rechtsdienstleistungsverordnung (RDV) geregelt. Wir bieten Ihnen zwei Lehrgangsformate an, um die theoretische Sachkunde für Rentenberater gemäß §4 RDV zu erlangen. Beide Lehrgangsformate führen wir in Kooperation mit dem Bundesverband der Rentenberater durch.

Theoretische Sachkunde Rentenberater

Sachkundelehrgang Rentenberater (Format Heidelberg) - 3 Monate

Im Format "Heidelberg" erlangen Sie die theoretische Sachkunde für Rentenberater gemäß §4 RDV in drei Monaten. Dies entspricht drei Präsenzphasen mit insgesamt 18 Tagen. Die Präsenzphasen erstrecken sich von Mo - Sa.

Kosten:

  • Lehrgangsgebühr: € 6.650,-
  • zzgl. Prüfungsgebühr: € 400,-

Sachkundelehrgang Rentenberater (Format Münster) - 6 Monate

Das Format "Münster" dauert 6 Monate. In sechs Präsenzphasen, die sich auf insgesamt 24 Tage erstrecken können Sie bei erfolgreicher Teilnahme die theoretische Sachkunde für Rentenberater gemäß §4 RDV nachweisen.

Kosten:

  • Lehrgangsgebühr € 4.900,-
  • zzgl. Prüfungsgebühr: € 400,-

Seminarübersicht und Buchung

Eine aktuelle Übersicht aller Seminare und Lehrgänge im Bereich betriebliche Altersvorsorge (bAV) und Rentenrecht mit Terminen finden Sie auf der Website unseres Kooperationspartners, der ASB Akademie. Alle Seminare und Lehrgänge wurden von uns konzipiert, die ASB Akademie kümmert sich um die Buchungen sowie die Seminarorganisation.

Übersicht und Buchung

Zur Seminarübersicht und Buchung verlassen Sie unsere Website und werden auf die Seite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.